Headerneu
Nidder-Pokal kommt gut an

Auf Anregung des Nidderauer Tennis Clubs wurde die Idee, einen Nidder-Pokal auszurichten, mit den Sportwarten der Tennisvereine, die an der Nidder liegen, erörtert.

Weiterlesen ...
Gitarrenmatinée

Am Sonntag, 25. Juni, lädt der Gitarren-Fachbereich der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden um 11 Uhr in den Bürgertreff Kilianstädten, Richard-Wagner-Str. 5 ein.

Weiterlesen ...
Roter Regenschirm auf Reisen

Ein getanztes Konzert mit dem „Orchester Primavera“ und den „Tanzkids“ präsentierte die Musikschule Musikschule.

Weiterlesen ...
Der Juni im Schlosskeller

Die Veranstaltungen im Schlosskeller Windecken im Juni. Bands beginnen um 21 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, Änderungen und Infos auf der Homepage.

Weiterlesen ...
Deutsche Erstaufführung

Während Nidderau seine Neue Mitte feierte, gab es in der Kultur- und Sporthalle Heldenbergen ein großes Orchesterkonzert zu erleben.

Weiterlesen ...
Konzert zum Geburtstag

Fachbereichskonzerte der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden haben zwar alle ihren eigenen Stil, doch der Band-Fachbereich stellt absolut eine Ausnahme dar. Finden die Vorspiele doch im Windecker Jugendzentrum Blauhaus in Form eines zünftigen Rockkonzertes mit professionellem...

Weiterlesen ...
Pelikan Pelle als Pädagoge?

Tradition geworden ist inzwischen das Kinderorchesterkonzert, in dem das „Junge Sinfonieorchester des Main-Kinzig-Kreises“ zum Abschluss seines Probenwochenendes die schönsten Stellen aus dem aktuell erarbeiteten Programm extra für Kinder spielt.

Weiterlesen ...

Am Sonntag, 25. Juni, lädt der Gitarren-Fachbereich der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden um 11 Uhr in den Bürgertreff Kilianstädten, Richard-Wagner-Str. 5 ein.

Die Musikschule kündigt an: "In einer Matinée stellen sieben Musikschuldozenten Schüler und Schülerinnen im Alter ab zehn Jahren bis zu Erwachsenen vor, die auf Akustik- und E-Gitarren musizieren. In verschiedenen Besetzungen wird ein abwechslungsreiches Programm durch alle Epochen der Gitarrenliteratur präsentiert. Der Eintritt ist frei."