Headerneu
Nidderbad öffnet wieder

Am Samstag, 13. Januar, wird das Nidderbad wieder geöffnet.

Weiterlesen ...
1000 Euro für Imkerverein

Groß war die Freude beim Vorstand des Imkervereins Nidderau-Schöneck, als bekannt wurde, dass der Verein eine Fördersumme von 1000 Euro für seine Arbeit zur Erhaltung und den Ausbau der Imkerei im westlichen Teil des Main-Kinzig-Kreises erhalten sollte.

Weiterlesen ...
Neue Saison der "Schlosskonzerte"

Auch ohne Altes Schloss als Spielstätte geht die klassische Abonnementsreihe „Büdesheimer Schlosskonzerte“ der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schöneck Anfang Februar an den Start.

Weiterlesen ...
Förderverein unterstützt Musikschule

 

Der Förderverein der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, die Musikschule, immerhin eine der zehn größten in Hessen, in ihrer Arbeit für die musikalische Bildung vor allem der Kinder zu unterstützen.

Weiterlesen ...
Vom Himmel hoch

Traditionell veranstaltet die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden im Dezember ein Adventskonzert in der evangelischen Kirche Niederdorfelden unter dem Titel „… nicht nur Weihnachtliches“.

Weiterlesen ...

Für den Band-Contest „Nidderrock“, der am 18. November in der Oberdorfelder Nidderhalle stattfindet, stehen die teilnehmenden Bands nun fest.

Die Organisatoren berichten: "Es sind in der Reihenfolge ihres Auftritts die Newcomer-Bands „Minor Tune“, „Project: TRUHUHAHN“, „Rockbombs“, „First Aid“, „WhoEver“ und „Blackmarsh“. Jede Band hat 25 Minuten Zeit für ihr Wettbewerbsprogramm, der Abend wird um 19.30 Uhr vom Gewinner des Band-Contests 2016 „Her Kind To Kill“ eröffnet. Die Gewinner werden durch Publikumsentscheid und eine fachkundige Jury ab 23.30 Uhr ermittelt, Bekanntgabe 23.50 Uhr, Ende 0.00 Uhr. Der Band-Contest der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden findet statt in Kooperation mit den Gemeinden Nidderau und Schöneck. Einlass ist ab 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt im Vorverkauf 6 Euro, an der Abendkasse 7 Euro, inklusive 2 Euro Verzehrbon bei Eintritt bis 20.00 Uhr."