Headerneu
„Musik für Mäuse“

Vom 2. Mai an, jeweils mittwochs von 16.30 bis 17.15 Uhr, startet ein neuer Eltern-Kind-Schnupperkurs „Musik für Mäuse“ der Musikschule-Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden im Alten Rathaus Niederdorfelden.

Weiterlesen ...
Ukulelenkonzert

Am Sonntag, 29. April findet um 17 Uhr im Bürgertreff Kilianstädten ein Konzert mit dem Titel „Songs und Stories“ statt.

Weiterlesen ...
Musik aus den letzten vier Jahrzehnten

Am Samstag, 5. Mai, Beginn gegen 21 Uhr, tritt im Schloßkeller in Windecken die Band "Frogs Corner" auf.

Weiterlesen ...
Großes Konzert für kleine Leute

Am Sonntag, 29. April findet um 11 Uhr im Niederdorfelder Bürgerhaus, Burgstraße 5, wieder das Kinderkonzert der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden statt.

Weiterlesen ...
IGHL wählt neuen Vorstand

Mehr als 50 Mitglieder waren auf der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Historische Landmaschinen (IGHL)anwesend, bei der ein neuer Vorstand gewählt wurde.

Weiterlesen ...
Kurse und Workshops

Als Erweiterung ihres Unterrichtsangebotes bietet die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden auch im April und Mai Kurse und Workshops an.

Weiterlesen ...
Großer Sound im kleinen Schlosskeller

In Nidderau, Schöneck und Niederdorfelden sollte sie bekannt sein: Die „Bigband Nidderau“ der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden.

Weiterlesen ...

Als Erweiterung ihres Unterrichtsangebotes bietet die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden auch im April und Mai Kurse und Workshops an.

Die Schule kündigt an: "Ein „Klavierkurs für Grundschulkinder“ findet vom 13. April bis 15. Juni an acht Terminen jeweils freitags 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr in Erbstadt statt.  Unter qualifizierter Anleitung von Ann Bernstein werden die teilnehmenden Kinder in einer kleinen Gruppe an die Grundlagen des Klavierspiels und der Musik herangeführt.

„Die Kunst des richtigen Übens“ ist am Donnerstag, 19. April in Heldenbergen Thema eines Workshops bei Delphine Roche. Von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr wird erörtert, wie man effizient übt und dabei den eigenen Stil findet. Die TeilnehmerInnen lernen verschiedene Methoden kennen, darüber hinaus geht es um Rhythmusschulung, Atemtechnik sowie Artikulation. Geeignet für alle Instrumentalisten.

Der für den 14. April angekündigte Kurs „Popsongs auf dem Klavier“ wird aus organisatorischen Gründen auf den 11. August verschoben.

Den Kurs „Tango und Klezmer“ leitet Delphine Roche vom 17. Mai bis 14. Juni in Heldenbergen. An drei Abenden donnerstags von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr stattfindend, ist dieses Angebot für Holzbläser und Streicher mit 4 Jahren Instrumentalerfahrung geeignet.

Anmeldungen erfolgen im Büro der Musikschule unter Telefon 06187/22029 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ausführliche Informationen im Internet unter www.musikschule.online."