Headerneu
Erste Hilfe-Auffrischungskurs

Kürzlich fand die turnusmäßige Nachschulung der Ersthelfer der Aascher Schnooke für Trainer, Gruppenleiter, Übungsleiter, Betreuer sowie Vorstandsmitglieder im Saalbau Schmid in Eichen statt.

Weiterlesen ...
Volles Haus beim Einschulungsgottesdienst

„Volles Haus“ meldet die Kirchengemeinde beim Einschulungsgottesdienst in der Ostheimer Kirche.

Weiterlesen ...
Kelterfest der CDU

Am zweiten Sonntag im September, 10. September, lädt die CDU Nidderau zu ihrem traditionellen Kelterfest mit Tischkickerturnier ein.

Weiterlesen ...
Eis-Flatrate-Aktion

Große und kleine Naschkatzen schlemmen im AGO Seniorenzentrum in Nidderau an der Konrad-Adenauer-Allee 9 am Dienstag, 29. August, von 16 bis 18 Uhr.

Weiterlesen ...
Streuobst und Naturschutzflächen

Am Donnerstag, 31. August, kommt der Biologe Martin Schroth um 20 Uhr in den Bürgerhof Ostheim und hält einen Vortrag über Streuobst- und Naturschutzflächen in der Umgebung.

Weiterlesen ...
Bandkeramiker in Neuer Mitte

Rund 20 Besucher waren ins Altarchiv nach Heldenbergen gekommen, um Genaueres über die Besiedlung von Nidderaus „Neuer Mitte“ in der Jungsteinzeit zu erfahren.

Weiterlesen ...
Schadstoffmobil schließt früher

Das Schadstoffmobil in Nidderau beendet die Annahme in diesem Jahr bereits um 15:30 Uhr.

Weiterlesen ...

Optimistisch blickt die SPD Fraktion der Neugestaltung des Nidderauer Nahverkehrs entgegen.

Die Villa Kunterbunt veranstaltet am Sonntag, 17. September, einen Kinderflohmarkt.

Die Stadtteilwehr Heldenbergen wurde mit dem Einsatzstichwort "Tierrettung - verletzter Bussard" in die Saalburgstraße alarmiert.

Seit 2014 hatten die Heimatfreunde Windecken 1910, als Verwalter des städtischen Museums Hospital im Stadtteil Windecken, einen Defibrillator für Notfälle installiert, der jetzt in das Familienzentrum "umgezogen" ist.

Einen Pflegekurs für Angehörige von Demenzerkrankten bietet die Seniorenberatung der Stadt Nidderau in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig im Familienzentrum an.

Münzgeld erbeuteten Einbrecher, die am Wochenende in einen Imbisswagen an der Windecker Straße in Heldenbergen eingedrungen waren.

Die Stadtteilwehr Windecken wurde mit dem Einsatzstichwort "Baum auf Fahrbahn" in die Bahnhofstraße alarmiert.

Wetter Nidderau

Aktuelle Nachrichten jetzt auch auf dem Handy...