Headerneu
Streuobst und Naturschutzflächen

Am Donnerstag, 31. August, kommt der Biologe Martin Schroth um 20 Uhr in den Bürgerhof Ostheim und hält einen Vortrag über Streuobst- und Naturschutzflächen in unserer Umgebung.

Weiterlesen ...
Verkehrsbeschränkungen

Wegen des „Marktplatzspektakels“ gibt es im Bereich Marktplatz, Glockenstraße, Lehnhof und Pflücksburger Hof in Windecken Verkehrsbeschränkungen.

Weiterlesen ...
Junge Motorradfahrerin stürzt

Weil sie mit ihrem Motorrad wohl zu schnell unterwegs war, ist nach Ansicht der Polizei eine 17 Jahre alte Frau aus Windecken im sogenannten "Rathauskreisel" in Nidderau gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt.

Weiterlesen ...
Weltkulturerbe Lorsch

Der diesjährige Ausflug des Heimat- und Geschichtsvereins Ostheim führt in die Weltkulturerbe- und Tabakstadt Lorsch am Tor zur Bergstraße.

Weiterlesen ...
Erste Hilfe-Auffrischungskurs

Kürzlich fand die turnusmäßige Nachschulung der Ersthelfer der Aascher Schnooke für Trainer, Gruppenleiter, Übungsleiter, Betreuer sowie Vorstandsmitglieder im Saalbau Schmid in Eichen statt.

Weiterlesen ...
Volles Haus beim Einschulungsgottesdienst

„Volles Haus“ meldet die Kirchengemeinde beim Einschulungsgottesdienst in der Ostheimer Kirche.

Weiterlesen ...
Kelterfest der CDU

Am zweiten Sonntag im September, 10. September, lädt die CDU Nidderau zu ihrem traditionellen Kelterfest mit Tischkickerturnier ein.

Weiterlesen ...

Die jüngste Wanderung des Ski- und Wanderclubs Windecken führte die Teilnehmer dieses Mal in den Taunus.

Der Verein berichtet: "Start war für die 30 Wanderer die Elisabethenschneise am Hirschgarten oberhalb von Bad Homburg. Vorbei am Elisabethenstein, einem markanten Quarzit-Riff, ging es hinauf in die Taunushänge. Am Bleibeskopf vorbei führte der Weg weiter bergauf zum Herzberg. In den Berggasthof Herzberg gab es die wohlverdiente Stärkung. Bevor es weiter ging, begab sich der eine oder andere auf den dortigen Herzbergturm, von dem man eine wunderbare Aussicht hatte. Anschließend führte der Weg vorbei an der Felsengruppe des Marmorsteins und der Jupitersäule zurück zum Hirschgarten."

 

 

Wetter Nidderau

Aktuelle Nachrichten jetzt auch auf dem Handy...