Headerneu
Victoria I. macht weiter

Am 23. September endet die Amtszeit der 12. Niederdorfelder Kürbiskönigin Victoria I., so dachten viele Bürgerinnen und Bürger und auch viele Insider; doch aus verschiedenen Gründen kam alles ganz anders.

Weiterlesen ...
LEON macht Schulweg sicher

Das von der Hessischen Landespolizei initiierte Projekt "LEON-Hilfeinsel" wurde in Kooperation mit Niederdorfeldener Gewerbebetrieben, der Gemeinde und dem Polizeipräsidium Südosthessen in rund 20 öffentlichen Gebäuden und Geschäften ins Leben gerufen.

Weiterlesen ...
5000 Euro für Hortprojekt

Die Sparkasse Hanau hat die neue Sparkassen-Filialleiterin in Niederdorfelden, Lisa Bäuscher, vorgestellt. Im Rahmen der Vorstellung hat die Sparkasse 5000 Euro für ein Hortprojekt gespendet.

Weiterlesen ...
40 Jahre im öffentlichen Dienst

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst konnte dieser Tage Ute Klingelhöfer in Niederdorfelden feiern.

Weiterlesen ...
Volkschor auf Achse

Mitglieder des Volkschors Niderdorfelden hatten jede Menge Kultur und Spaß in Berlin.

Weiterlesen ...
Bücherei unter neuer Leitung

Seit dem 1. September gibt es ein neues Gesicht in der Bücherei in Niederdorfelden. Christiane Winter hat die Nachfolge von Sabine Seeger angetreten.

Weiterlesen ...
Neuer Kita-Caterer

Bürgermeister Klaus Büttner hat vor der jüngsten Niederdorfelder Gemeindeverordnetenversammlung einige Mitteilungen verlesen.

Weiterlesen ...

Am 23. September endet die Amtszeit der 12. Niederdorfelder Kürbiskönigin Victoria I., so dachten viele Bürgerinnen und Bürger und auch viele Insider; doch aus verschiedenen Gründen kam alles ganz anders.

Der Obst- und Gartenbauverein berichtet: "Am Sonntag sind Bundestags- und Bürgermeisterwahlen und die Heimstätte für Ex- und Inthronisationen; das Bürgerhaus ist belegt. Auch fordert die 1250 Jahr-Feier in Dorfelle eine erfahrene Hoheit. Daher hat man sich an eine ihrer Vorgängerinnen „Verena I.“ erinnert, für die man nach 2 Jahren Amtszeit keine geeignete Nachfolgerin fand und sie bat ein Jahr dranzuhängen. So kam es, auch mit Unterstützung unseres Bürgermeisters Klaus Büttner, Victoria zu fragen, ob sie gewillt sei ihren Vertrag zu verlängern. Victoria, die in den vergangen 2 Jahren ihr Amt für Verein und Gemeinde mit viel Herzblut und großem Engagement ausfüllte, brauchte keine lange Bedenkzeit, um Ihre Zusage zu geben, dieses doch mitunter sehr zeitintensive Ehrenamt noch Jahr weiter zu führen. „Das kann man wirklich nur machen, wenn man sehr viel Spaß an den Aufgaben hat und es geht nur, wenn man vom Verein und der Familie tatkräftig unterstützt wird“, war die einstimmige Meinung. Aus einer geplanten Ablösung wird nun eine Amtsverlängerung die im Rahmen des Kürbisfestes auf dem Vereinsgelände an der Kürbisklause stattfindet. Das Fest beginnt am Sonntag dem 24. September 2017 um 11.00 Uhr mit dem Wiegen der Kürbisse. Am frühen Nachmittag kommt es dann zur feierlichen Amtsverlängerung, zu der mehrere befreundete Majestäten aus der näheren und weiteren Umgebung ihr Kommen zugesagt haben. Auf einem Planwagen eskortiert von  heißen Öfen des Motorradclubs Motorradfreunde Niederdorfelden werden sie zunächst durch die Niederdorfelder Straßen fahren. Um 13.30 Uhr treffen die Hoheiten dann auf dem Vereinsgelände ein, wo sie von zahlreichen Gästen begrüßt werden. Bürgermeister Klaus Büttner wird dann zur Tat schreiten und die feierliche Amtsverlängerung proklamieren. Um ca. 14.30 Uhr darf man gespannt sein, wer diesmal den dicksten Kürbis auf die Waage bringt. Victoria I. und Bürgermeister Klaus Büttner sowie einige Gasthoheiten werden die Siegerehrung für den Kinder- und den Erwachsenenwettbewerb vornehmen. Den Besucher erwarten ein abwechslungsreiches Programm, eine bunte Ausstellung der größten Beere der Welt, sowie ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. Dem Anlass entsprechend gibt es neben deftigen Speisen natürlich viele Leckereien rund um den Kürbis. Flüssig ernähren kann man sich mit frisch gepresstem Süßen, dem original Dorfelder Ebbelwoi oder einem kühlen Bier. Ab 14.00 Uhr erwartet die Gäste die beliebte OGV-Kuchentheke. Der OGV hofft auf einen schönen Septembersonntag und freut sich, wenn er recht viele Besucher beim Kürbisfest begrüßen kann. Auch für Wanderer und Radfahrer ist das Festgelände am östlichen Ortsrand gut ausgeschildert. Sie brauchen nur dem roten Apfelsymbol zu folgen, denn die Kürbisklause liegt direkt an der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute."

 

Veranstaltungen

Mi 20.09 16:30-
Umweltausschuss Nidderau
Do 21.09 18:00-
Infoabend „Vorsorge“
Sa 23.09 11:00-14:00
Oktoberfest in der Struwwelpeterschule
Sa 23.09 14:00-16:30
Herbstflohmarkt der Awo
Sa 23.09 14:00-16:30
Herbstflohmarkt der Awo
Sa 23.09 15:00-18:00
Ikebana-Workshop
Sa 23.09 19:30-
Jubiläumskonzert Sängervereinigung Windecken
So 24.09 11:00-
Kürbisfest
Di 26.09 15:00-
Sitzung Seniorenbeirat
Fr 29.09 20:00-
Gospelfestival
Sa 30.09 15:00-18:00
Vorspieltag der Musikschule
So 01.10 13:30-
Erntedankfest OGV Eichen
Di 03.10 09:00-
Rundwege-Einweihung
Sa 07.10 12:00-
Schwarzbierfest der CDU
So 08.10 15:00-
Herbstkonzert Kilianstädter Musikanten
Mo 09.10 18:30-
Arbeitskreises Stadtgeschichte
So 15.10 14:00-18:00
Museum und Café offen zum Herbstmarkt

Wetter Niederdorfelden

Aktuelle Nachrichten jetzt auch auf dem Handy...